Schnellsuche:
>> Deutsch als Fremdsprache  >> Perspektiven Deutsch als Fremdsprache

DSH und TestDAF - eine Vergleichsstudie

Hrsg:Koreik, Uwe
ISBN:978-3-89676-948-0
Bibliographie:VII, 222 Seiten. Kt.
Reihe:Perspektiven Deutsch als Fremdsprache
Bandnr.:18
Preis:18.00
Gruppe:Deutsch als Fremdsprache

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) hat seit einiger Zeit Konkurrenz durch den standardisierten TestDaF erhalten. Sehr bald wurden beide Prüfungen in der Fachdiskussion gegeneinander abgewogen und die Besonderheiten wie auch Vor- und Nachteile miteinander verglichen. EinVergleich der Ergebnisse von Probanden, die in einem kurzen zeitlichen Abstand beide Prüfungen absolviert haben, hat es jedoch in einem größeren Rahmen bisher nicht gegeben.
In diesem Band sind vier Einzelberichte aus den Studienstandorten Braunschweig, Hannover, Konstanz und Mainz versammelt. An diesen Studienstandorten hatten jeweils ca. 50 Probanden an beiden Tests teilgenommen. In dem einführenden Hauptartikel werden die Ergebnisse und Erhebungen insgesamt ausgewertet und - so weit möglich - Konsequenzen aus den gewonnenenErkenntnissen angedeutet.

Dr. Uwe Koreik leitet das Fachsprachenzentrum der Universität Hannover sowie die Geschäftsstelle des Fachverbands Deutsch als Fremdsprache (FaDaF) und ist nebenamtlich für den Fachbereich Literatur- und Sprachwissenschaften der Universität Hannover im Bereich Deutsch als Fremdsprache tätig. Seine Forschungsbereiche umfassen Deutschlandstudien / Landeskunde, Interkulturelles Lernen, Methodik, Didaktik und Literaturdidaktik des FachesDeutsch als Fremdsprache und seit einiger Zeit Evaluationen zur DSH und Vergleichsstudien zur DSH und TestDaF. Er vertritt zurzeit den FaDaF im Direktorium des TestDaF-Instituts.

Aberhallo