Schnellsuche:
>> Deutsch  >> Phraseologie und Parömiologie

Bilder menschlicher Emotionen in deutschen und chinesischen Phrasemen

Autoren:Chen, Lina
ISBN:978-3-8340-0335-5
Bibliographie:VI, 215 Seiten. Kt.
Reihe:Phraseologie und Parömiologie
Bandnr.:22
Preis:18.00
Gruppe:Deutsch
Inhaltsverzeichnis als Pdf
Flyer:als PDF

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Wie drückt man seine Emotionen aus? Anfang, Dauer und Intensität der Emotionen lassen sich schwer in Worte fassen. Durch Phraseme können unsere Gefühle in greifbare Anschaulichkeit, in Bilder überführt werden. Es sind Bilder, die sich auf körperliche Erfahrungen, auf naturkundliche und auf geschichtliche Begebenheiten beziehen. Deshalb ist die Annahme einleuchtend, dass die sprachliche Formung dieser Bilder in unterschiedlichen Kulturen unterschiedlich ausfällt, zum Beispiel im Deutschen ganz anders als im Chinesischen.
Mit der kognitiven Metapherntheorie (Lakoff und Johnson) als Arbeitsgrundlage werden Emotions-Phraseme des Deutschen und des Chinesischen in ihren Bildern einander gegenübergestellt und miteinander verglichen. Hierzu werden die Strukturen der deutschen und der chinesischen Phraseme systematisiert und deren Gemeinsamkeiten und Unterschiede herausgestellt.
Die vorliegende Arbeit zeigt Unterschiede, aber auch erstaunliche Überschneidungen zwischen den deutschen und chinesischen Phrasemen und ihrer oft hintergründig anmutenden Bilderwelt.

Aberhallo