Schnellsuche:
>> Deutsch

Auf dem Weg zur literarischen Kompetenz

Untertitel:Ein Modell literarischen Lernens auf semiotischer Grundlage
Hrsg:Schilcher, Anita; Pissarek, Markus
ISBN:978-3-8340-1808-3
Bibliographie:4. ├╝berarb. Aufl. IV, 350 Seiten. Kt.
Bandnr.:0
Preis:24.00
Gruppe:Deutsch
Inhaltsverzeichnis als Pdf

ZurŘck Anzahl:

Beschreibung

Auf dem Weg zur literarischen Kompetenz. Ein Modell literarischen Lernens auf semiotischer Grundlage.
Deutsche Sch├╝ler w├╝nschen sich einen spannenden, kognitiv herausfordernden Literaturunterricht: Allerdings belegen zahlreiche Studien, dass sich viele Kinder entweder gelangweilt oder ├╝berfordert f├╝hlen, die anspruchsvollen Aufgaben auf mittlerem Komplexit├Ątsniveau fehlen.
Dieser Band unternimmt den Versuch, ein konkretes Modell der literarischen Kompetenzentwicklung auf vier Niveaustufen zu entwerfen, _Die zentrale Idee, auf der das Modell basiert, ist der Erwerb von Strategien und Prozeduren, die Sch├╝lern unterschiedliche Zugriffe auf Text und Medien erlauben. Dem Modell liegt ein literatursemiotischer Ansatz zugrunde. Es gliedert sich in neun zentrale Dimensionen wie beispielsweise Figuren, Handlungsverlauf und Kotext. Dabei werden f├╝r jede Dimension zun├Ąchst die zentralen fachwissenschaftlichen Grundlagen dargestellt und im Anschluss daran jeweils vier Niveaustufen anhand konkreter, f├╝r den Unterricht geeigneter Textbeispiele veranschaulicht. Dieses Modell, das auf ein vernetztes, nachhaltiges literarischen Lernen abzielt, macht individuelle Fortschritte f├╝r die Sch├╝ler konkret erfahrbar. Die Systematik des Modells erleichtert es zudem, Aufgaben auf mittlerem Anforderungsniveau zu entwerfen, welche die Sch├╝ler fordern, jedoch nicht ├╝berfordern.
Die vierte Auflage wurde um eine ├ťbersicht erg├Ąnzt, welche die Querverbindungen zwischen den neun Dimensionen und vier Niveaustufen des Kompetenzmodells sichtbar macht.

Aberhallo