Schnellsuche:
>> Deutsch

Wege durch Europa (Bd. : Sekundarstufe I)

Untertitel:Reisen und Reiseliteratur im fächerübergreifenden Unterricht
Hrsg:Wermke, Jutta
ISBN:3-89676-604-X
Bibliographie:V, 183 Seiten. Kt.
Bandnr.:0
Preis:10.00
Gruppe:Deutsch

Zurück Anzahl:

Beschreibung

Europa ist nicht nur von (historischen) Grenzen, sondern auch von historischen Wegen durchzogen, auf denen aus den verschiedensten Anlässen Menschen aus einem Land in andere Länder `gefahren` sind.
Die Aktualität des Themas Wege durch Europa ist mehrfachbegründet:
- durch die technische Entwicklung der Kommunikations- und Verkehrsmittel, die zur Veränderung der raum-zeitlichen Orientierung geführt hat;
- durch die politische Entwicklung, die die tradierte Relation von `innen` und `außen`, von Fremdheit und Vertrautheit in Frage stellt;
-durch die ökologische Entwicklung, die die Aufmerksamkeit neben dem ethnologischen Interesse an `Sitten und Gebräuchen anderer Völker` stärker auch auf Landschaften und Städte als Lebensräume ausrichtet.
Die vorliegenden beiden Bände (für die Sekundarstufe I und II) sind so angelegt, dass jeweils ein Teil der Beiträge von Reisen im geografischen Raum ausgeht, von Städten, Flüssen, Ländern und davon, was über sie mitgeteilt wird, der andere Teil der Beiträge setzt bei Formen und Funktionen der Reiseliteratur und ihrer medialen Vermittlung an. Während der Radius der Reisen durch die Bindung an Europa begrenzt ist, wird das literarische Spektrum weit gefasst. Damit soll sowohl die Vielfalt als auch die Vergleichbarkeit der Aspekte gewährleistet werden.
Die Beiträge stammen von Autoren unterschiedlicher Fachrichtungen und Nationalitäten.

Jutta Wermke ist Professorin für Deutsche Literatur und Didaktik des Deutschunterrichts an der Universität Osnabrück.

Aberhallo